Bauweise: 100 % NATURpur aus dem Schwarzwald

Unser Wandaufbau ist 100 % NATURpur – „Baubio­lo­gisch empfeh­lenswert“ so das Institut für Baubiologie.
Der Standard „Holzrah­men­bauPlus“ von HolzHaus Bonndorf ist eine Kombi­nation der hervor­ra­genden Wärme­dämmung im Holzrah­menbau mit den Vorzügen der Massiv­bau­weise – für ein baubio­lo­gisch ausge­zeich­netes und gesundes Wohnen. Die Wände sind zwar luftdicht, aber trotzdem dampf­dif­fu­si­ons­offen. Die aufge­setzten 30 Milli­meter starken GFM Weißtannen-Massiv­holz­platten sind eine empfeh­lens­werte Alter­native zu den OSB-Platten. Die einge­setzten Hölzer stammen aus dem Schwarzwald, aus hochwer­tiger, nachhal­tiger und PEPC-zerti­fi­zierter Waldwirt­schaft. Die Weißtannen-Massiv­holz­platten sind DIBt zugelassen. Mit tradi­tio­nellen Schwal­ben­schwanz­ver­bin­dungen werden die Dielen dauerhaft und luftdicht zusam­men­gefügt.
Leim oder andere Hilfs­mittel kommen nicht zum Einsatz – eben ein echtes NATURprodukt.

HolzrahmenbauPlus

Die Produktion der Holzhäuser im Holzrah­menbau erfolgt milli­me­ter­genau auf CNC-gestützten Maschinen in einem ausge­reiften Verfahren. Auch unsere Dämmstoffe sind aus Holz. So entsteht ein gesundes Raumklima.

Mit der Holzrah­men­bau­weise kann der Baustoff Holz besonders ressour­cen­schonend einge­setzt werden. Höchste Priorität hat bei uns die Verar­beitung von natür­lichen und ökolo­gisch einwand­freien Materialien.
Deshalb ist unser Standard ein Wandaufbau aus 100 % NATUR.

„Wir freuen uns täglich über das tolle Raumklima und die heimelige Atmosphäre unseres Holzhauses in Kombi­nation mit dem guten Gefühl einer klima­neu­tralen CO2 Bilanz.“

Familie Grill-Deuring | Einfamilienhaus

IBN-Prüfsiegel

IBN-Siegel

Unsere Rohbau-Holzbau­weise wurde durch das Institut für Baubio­logie und Nachhal­tigkeit zerti­fi­ziert und als „Baubio­lo­gisch empfeh­lenswert“ ausgezeichnet.