Unser Anspruch: Als wäre es unser eigenes Haus.

Ein Holzhaus mit der Sorgfalt, der Liebe zum Detail und der Leiden­schaft zu planen, zu entwi­ckeln und zu bauen, als ob es unser eigenes wäre: Das ist der Anspruch, den jeder einzelne Mitar­beiter von HolzHaus Bonndorf an sich stellt. Ein einfaches Prinzip, das ganz selbst­ver­ständlich zu einem hohen Quali­täts­be­wusstsein führt, die Mitar­beiter verbindet und uns als Einheit auftreten lässt. Überzeugen Sie sich selbst und werden Sie als Bauherren-Familie Teil unseres Teams — zumindest auf Zeit.

Das ist die Grund­haltung bei HolzHaus Bonndorf. Alles Weitere entsteht durch den Einsatz von Technik, Wissen und mehr als 25 Jahre Erfahrung. Jedes gebaute Haus und jeder zufriedene Bauherr, Besitzer und Bewohner ist eine Empfehlung für uns und die Zukunft.

Unsere Verant­wortung: Ökologie, Nachhal­tigkeit, Baubio­logie. Mit Holz bauen ist aktiver Klimaschutz.

RAL Guetezeichen

Das RAL Gütezeichen „Holzhausbau“ ist ein renom­miertes, offiziell anerkanntes und bundesweit einma­liges Prüfsiegel für die Herstellung und die Montage von Häusern in Holzfer­tig­bau­weise. Mehr über das RAL-Gütezeichen.

Unsere Rohbau-Holzbau­weise wurde durch das Institut für Baubio­logie und Nachhal­tigkeit zerti­fi­ziert und als „Baubio­lo­gisch empfeh­lenswert“ ausge­zeichnet. Erfahren Sie mehr über unsere Bauweise.
High tech Abbund Siegel
Der Verband Hightech Abbund im Zimmer­er­handwerk e.V. ist ein bundes­weiter Zusam­men­schluss von etwa 50 Zimmerer-Unter­nehmen, die profes­sio­nellen Lohnabbund anbieten. Ziel ist es, die Renta­bi­lität auch anderer Zimme­rei­be­triebe zu fördern.
Unsere Planung, Entwicklung und Produktion von nachhal­tigen Holzhäusern und Innen­aus­bauten ist nach ISO 9001 zertifiziert.

Die Gütegemeinschaft Deutscher Fertigbau e.V. hat sich der quali­tativ hochwer­tigen Planung, Montage und Produktion von Bauele­menten verpflichtet.

HolzHaus Bonndorf fühlt sich der Natur verpflichtet – aus der Geschichte des Unter­nehmens und aus persön­licher Überzeugung heraus. Wer mit Holz baut hilft, die Natur und das Klima zu schützen.

Warum das so ist?

Weil Holz während seiner gesamten Wachs­tums­phase – solange der Baum im Wald steht – CO2 bindet und speichert. Weil Holz einfach zu recyceln ist. Und weil durch den hohen Vorfer­ti­gungsgrad der einzelnen Bauele­mente ein Holzhaus schnell errichtet werden kann. So lassen sich Fahrten zur Baustelle spürbar reduzieren. Aber es geht nicht nur um den Klima­schutz. Wer mit Holz baut, kommt in den Genuss ganz indivi­du­eller Vorteile. In einem Holzhaus zu leben heißt, ein gesundes Wohnklima mit natür­lichen und vollkommen unbedenk­lichen Materialien zu genießen.

Feng Shui

Sie machen sich Gedanken über Boden­be­schaf­fenheit, Erdver­wer­fungen? Wissen um die Kraft der stimmigen Energien am richtigen Platz? Oder wollen einfach bei Ihrer Planung und Raumauf­teilung nichts außer Acht lassen? Wir können gerne für Sie einen Termin mit unserer Feng-Shui Beraterin vereinbaren.

Kiefernzweig Natürlich Leben

Sie wollen mehr über unseren Anspruch und unsere Verant­wortung erfahren?

Gerne beraten wir Sie persönlich. Schreiben Sie uns.